ECHOKARDIOGRAFIE

Auch Herzultraschall. Sie ist eine der wichtigsten Untersuchungstechniken des Kardiologen. Mittels Ultraschallwellen wird das schlagende Herz abgebildet. Die Struktur und Funktion der Herzkammern, der Herzklappen und des Blutflusses können dabei beurteilt werden.

Die Untersuchung ist absolut ungefährlich und schmerzlos. 

Die Echokardiografie liefert u.a. Hinweise auf

  • Erkrankungen der Herzklappen

  • Eine Herzschwäche

  • Narben des Herzmuskels oder schwere Durchblutungsstörungen

  • Entzündliche Herzerkrankungen

  • Angeborene Herzkrankheiten